img-20170908-wa0008

Helmut Berg neuer Präsident bei der Hertha!!!
Am 08.09.2017 fand die mit Spannung erwartete Mitgliederversammlung der FC Hertha Wiesbach statt. Nach dem Rücktritt von Dirk Klein, war die Spannung groß, wie sich die Hertha neu aufstellt. In einer sehr harmonischen Sitzung stellte das neue Präsidium unter der Führung von Helmut Berg sein Konzept für die beiden nächsten Jahre vor. In einem gut durchdachten Organigramm wurde den 76 anwesenden Mitgliedern die Aufgabenverteilung vorgestellt.
Hier die einzelnen Positionen des geschäftsführenden Vorstandes:
1.) Präsident – Helmut Berg
2.) Vizepräsidenten – Klaus Dörr und Theo Krämer
3.) Finanzvorstand – Rene´ Paul
4.) Sportvorstand – Benny Berg
5.) Geschäftsführer – Walter Bastuck
Ganz besonders ist zu erwähnen, dass alle diese Positionen einstimmig gewählt wurden.
Im Anschluss wurden die Personen des Hauptvorstandes gewählt:
Die sind: Michael Ackermann, Steffen Angermüller, Gisbert Ambrosius, Frank Pfister, Frank Nominé, Christoph Herrmann, Peter Herber, Torben Bastuck,
Ebenfalls neu gewählt wurden die Mitglieder des Aufsichtsrates:
1.) Volker Morsch
2.) Andreas Bastuck
3.) Kunibert Klein
4.) Sascha Winter
5.) Harald Fenrich
6.) Horst Kessler

Nach der Versammlung gab es natürlich noch lange und ausgiebige Gespräche unter den Anwesenden. Themen waren genug vorhanden (anstehende Arbeiten innerhalb des Vereins, das erfolgreiche Lokalderby gegen Eppelborn, die sportlichen Erfolge bei der Jugend, als auch im aktiven Bereich). Man merkte hier schon eine richtige Aufbruchsstimmung unter den Mitgliedern.